35 000 Euro für Spielplatz-Umgestaltung

Veröffentlicht am 10.06.2020 in Presseecho

Der Spielplatz wird –wenn überhaupt – von Kleinkindern genutzt. Foto: Uli Nagel

Der Bezirksbeirat finanziert den Umbau der Einrichtung Ecke Badbrunnen-/Flandernstraße.

Viele Spielplätze gibt es nicht im Stadtteil Im Geiger. Einer der wenigen an der Badbrunnenstraße ist nicht nur klein,  sondern auch in einem unansehnlichen und veralteten Zustand. Das gilt besonders für die Spielgeräte. Zudem müssen der Bodenbelag sowie die Bänke dringend erneuert werden. Der Meinung war jedenfalls die SPD-Bezirksbeiratsfraktion, die im Oktober per Antrag eine Kleinsanierung forderte. 

>> Vollständiger Artikel als PDF oder JPG
Artikel und Foto von Uli Nagel, Stuttgarter Zeitung

 

Homepage SPD Bad Cannstatt

Martin Körner

Aktuelle Termine

Jetzt Mitglied werden