Europäische Netzwerkarbeit

Veröffentlicht am 20.10.2014 in Haushalt

Haushaltsberatungen 2015

Wir beantragen:

  1. einen Bericht und Strategieüberlegungen zur Wirkung, Bedeutung und Zielen im Metrex-Netzwerk von 50 dicht besiedelten Regionen in Europa,
  2. einen Bericht über die Zusammenarbeit im Initiativkreis der Europäischen Metropolregionen,
  3. aus den Ergebnissen der Vernetzung mit der Partnerregion Northern Virginia Strategieüberlegungen abzuleiten,
  4. dass die Verwaltung  ein Informations- und Austauschformat einrichtet, das periodisch europäische Themen in unsere Gremienarbeit einfließen lässt.

 

Begründung:

Der Verband Region Stuttgart investiert in die Europaarbeit in Brüssel derzeit einen erheblichen Aufwand. Die Regionaldirektorin Frau Dr. Schelling hat zudem den Vorsitz von METREX inne.

Eine starke Positionierung der Region in Europa sehen wir als Zukunftsaufgabe an. Die europäische Zusammenarbeit und Netzwerkarbeit wird in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen.

Aus diesem Grund sehen wir den richtigen Zeitpunkt, zum einen die derzeitigen Aktivitäten der Netzwerkarbeit zu evaluieren und zum anderen die zukünftige Strategie festzulegen.

 

Homepage SPD Regionalfraktion Stuttgart

Aktuelle Termine

Jetzt Mitglied werden