SPD Gemeinderatsfraktion will Ausweitung der Regulierung des Taubenbestandes

Veröffentlicht am 06.05.2013 in Kommunalpolitik

Die Gemeinderatsfraktion der SPD hat in einem Antrag darauf hingewiesen, dass im Kampf gegen die Tauben in der Stadt die vorhandenen sechs Taubentürme nicht ausreichen, und beantragt daher unter Anderem bei der Verwaltung, dass sie mit dem Land klärt, wo im Schlossgarten ein großer Taubenturm aufgestellt werden kann.

Insbesondere möchte die SPD Gemeinderatsfraktion die Klärungen über die Möglichkeiten und Aufwände noch vor den Haushaltsberatungen erfahren, damit die Stadt den erfolgreich begonnenen Weg der Regulierung des Taubenbestandes im nächsten Haushalts-Doppeljahr fortsetzen kann.

Der Genaue Wortlaut des Antrags ist zu finden unter:
http://www.stadtwaerts-spd.de/antraege/weitere-taubenschlage-sind-notwendig/

 

Homepage SPD Stuttgart-Mitte

Martin Körner

Aktuelle Termine

Jetzt Mitglied werden