03.08.2020 in Ortsverein von SPD Feuerbach

Aktiv auch in Zeiten von Corona

 

Die Feuerbacher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten waren auch in der Corona-Zeit aktiv. Seit März fanden 6 Telefonkonferenzen, 10 Videokonferenzen und 2 Vorstandstreffen im Freien statt.

Themen waren u.a. die Schadstoffentwicklung während Corona, wirtschaftliche und finanzielle Auswirkungen der Coronakrise, Die Rolle der EU in der Coronakrise, Aktuelles aus dem Gemeinderat und dem Bezirksbeirat, OB-Wahlkampf u.v.m.

Wir hoffen, dass wir nach den Sommerferien unsere Jahreshauptversammlung baldmöglichst nachholen und wieder Präsenz-Veranstaltungen zu aktuellen politischen Themen durchführen können.

03.08.2020 in Ortsverein von SPD Feuerbach

Sommerfest der SPD-Senioren

 
Die Seniorinnen und Senioren der Feuerbacher Sozialdemokraten laden zum Sommerfest am
Dienstag, 4. August, 15:00 Uhr im Biergarten der Gaststätte Der Foehrich ein.

 

01.08.2020 in Aktuelles von SPD Bad Cannstatt

SPD OB-Kandidat Martin Körner unterwegs in Bad Canstatt

 
OB-Kandidat Martin Körne(r) mit Stefan Conzelmann in Bad Cannstatt

Am Mi 29.07.2020 besuchte unser OB-Kandidat Martin Körner Bad Cannstatt:


Mit der Bürgerinitiative Veielbrunnen sprachen die SPD-Stadträte Martin Körner und Stefan Conzelmann unter anderem mit Regine Herdecker, Sprecherin der BI über neuen Wohnraum zu fairen Preisen. Die SPD im Stuttgarter Rathaus fordert daher
- die Hälfte aller Wohnungen als geförderte und damit preiswerte Wohnungen
- bei Verkäufen ein Wiederkaufsrecht der Stadt festlegen
- Genossenschaften

29.07.2020 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Eckensee und die Folgen

 

Standpunkt unseres Stadtrates Dejan Perc zu den Konsequenzen aus den nächtlichen Ausschreitungen in der Innenstadt: "Für uns als SPD-Fraktion steht fest, dass Straftäter bestraft gehören und dass die Ursachensuche keinerlei Rechtfertigung für Rechtsbrüche darstellt und diese auch nicht entschuldigt. Ebenso klar ist aber auch, dass sich monokausale Erklärungsversuche verbieten. Wirksame und nachhaltige Handlungsoptionen ergeben sich aus unserer Sicht nur dann, wenn ordnungspolitische Maßnahmen gekoppelt werden mit verschiedenen Präventionsansätzen."

28.07.2020 in Aktuelles von SPD Botnang

Stadtteiltour mit Martin Körner durch Botnang

 
Pfarrer Werner Laub, Max Göhner, Felix und Saskia Goldberg, Martin Körner

Ende Juli besuchte Oberbürgermeisterkandidat Martin Körner mit Betreuungsstadträtin Suse Kletzin Botnang, um sich über die aktuellen Entwicklungen im Stadtbezirk zu informieren. Begleitet wurden die beiden von Bezirksbeirätin Saskia Goldberg und dem Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Felix Goldberg. Im Gespräch mit Pfarrer Werner Laub von der katholischen Kirchengemeinde ging es zunächst um das Laihle, wo die Christus-Erlöser-Kirche in den nächsten Jahren rund 30 Wohnungen inklusive Nachbarschaftszentrum weicht. Für Botnang und insbesondere im Laihle ist dies eine große Chance, die soziale Durchmischung im Stadtbezirk zu wahren und bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Zudem ging es auch um die dringend benötigte und bereits angestoßene bauliche Erneuerung des Nahversorgungszentrums. Insbesondere für ältere Menschen sind ein verlässlicher, barrierefreier Supermarkt und ärztliche Versorgung vor Ort sehr wichtig. Bedauerlich ist, dass die Bank dort wegfallen wird.

Martin Körner

Aktuelle Termine

Jetzt Mitglied werden